222A001 Studium Generale am Abend in 4 Themen-Blocks - Blocks auch einzeln buchbar -

Zeitraum Di., 11.10.2022 - Di., 24.01.2023
Uhrzeit 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 12 x
Kursgebühr 115,00 €

Das Studium Generale ist ein Bildungsangebot der vhs für alle, die einen Überblick über das Wissen unserer Zeit erhalten und geistige Impulse gewinnen möchten. Hier können Sie Kenntnisse aus den Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften auffrischen und Ihre Horizonte erweitern. Lernen Sie Gleichgesinnte kennen und diskutieren Sie gemeinsam über die Themen unserer Zeit.

Französische Philosophie
Von einer nationalen Identität der Philosophie kann man auch in Frankreich erst mit der Bindung an einen Nationalstaat und der Bindung an eine eigene Sprache in etwa mit der Zeit der Renaissance reden. Klar in der Diktion, präzise in der Argumentation, haben seit der Renaissance französische Philosophen gesellschaftliche Missstände, ästhetische Anliegen und unterschiedliche Ansichten zum Menschenbild verfasst.
Di., 11.10. Montaigne
Di., 18.10. Voltaire und Rousseau
Di., 25.10. Sartre und Camus
3 x mit Stefan Winter, Historiker

Was bewegt die „menschliche Gesellschaft“?
Über Reformen in der Gesellschaft wird vielfältig diskutiert. Aber: „Was bewegt überhaupt die menschliche Gesellschaft?“ Diese Frage mit Blick auf natürliche, politisch-institutionelle und psychologische Aspekte behandelt der Kurs an drei Abenden.
Di., 08.11. Was ist das überhaupt „menschliche Gesellschaft“
Di., 15.11. Staat und Wirtschaft
Di., 21.11. Psychologie der Massen
3 x mit Prof. Dr. K.-H. Brodbeck, Ökonom, Wirtschaftsethiker

Die Napoleonische Ägyptenexpedition
Mit der langfristigen Planung, England schrittweise von seinen südostasiatischen Kolonialgebieten abzuschneiden, begann Napoleon 1798 einen Feldzug nach Ägypten. Mit der Vernichtung seiner Flotte durch Lord Nelson in der Seeschlacht von Abukir war dem französischen Heer die Rückkehrmöglichkeit in die Heimat genommen. So nutzte man den Zwangsaufenthalt am Nil, um das Land drei Jahre lang gründlichst zu erforschen. Als Ergebnis erschien bis 1828 die zuletzt 37bändige „Description de l’Égypte“, die in ganz Europa eine
Ägyptenmodewelle auslöste. Napoleon konnte sich bereits 1799 nach Frankreich absetzen, wo er mit einem Staatsstreich seine politische Macht festigte. Sein Expeditionsheer am Nil hingegen musste zuletzt mit Großbritannien einen demütigenden Vertrag schließen, zu dem unter anderem die Aushändigung aller gesammelten pharaonischen Kunstschätze gehörte. Darunter befand sich auch der Stein von Rosette, der später Jean-Francois Champollion die Entzifferung der Hieroglyphen ermöglichte.
3 x mit Joachim Willeitner, Autor und Reiseleiter

Klingende Musikgeschichte
Die Beschäftigung mit der Musikgeschichte findet statt während einer klingenden Reise durch die Epochen. Die
wichtigsten Vertreter ihrer Zeit helfen dabei, einen Überblick über die Entstehung und Bedeutung der Sinfonie zu geben. Dabei durchstreifen wir den Zeitraum von der Entstehung der Sinfonie im Barock bis zu den großen Werken der Klassik bei Mozart und Beethoven, der Romantik bei Bruckner, Brahms, Tschaikowsky, Dvorak und schließlich bis zur Moderne mit Prokofjew, Schostakowitsch und Henze.
Natürlich sind diese Namen nur beispielhaft genannt.
Allerdings werden nicht nur die wichtigsten Werke besprochen und durch Klangbeispiele „illustriert“, auch Entwicklungen im Instrumentenbau, der Orchesterkultur und bedeutende Dirigenten werden vorgestellt. Freuen Sie sich auf Bekanntes und sicherlich auch Unbekanntes aus dem großen Reich der Musik!
3 x mit Thomas Braun, Musiker, Musikpädagoge



Kurs läuft bereits

Unterkurse




Kursort

vhs Olching, Seminarraum 1

Hauptstr. 82
82140 Olching
 

Termine

Datum
11.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
18.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
25.10.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
08.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
15.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
22.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
06.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
13.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
20.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
10.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1

Seite 1 von 2