/ Kursdetails

212A004L Kamingespräch: Puschkins Vertonungen - Gedichte Alexander Puschkins in der russischen Musik (erzählt und gesungen von Dr. Julia Korzh)

Zeitraum Mi., 15.12.2021 - Mi., 15.12.2021
Uhrzeit 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 1 x
Kursgebühr 12,00 €

Die Rolle Alexander Puschkins in der Dichtkunst Russlands kann nicht genug überschätzt werden: Puschkin ist der Goethe des Ostens schlechthin! Durch ihn entsteht die russische Sprache, wie sie auch heute gesprochen wird. Man nannte ihn zu Lebzeiten "Sonne der russischen Poesie". Und trotzdem drängte der Zarenhof und die Öffentlichkeit dieses Genie zum Duell, infolge dessen er als 37-Jähriger ums Leben kommt.
Die verborgene Musikalität seiner Gedichte inspirierte mehrere zeitgenössische Komponisten. Michael Glinka, Alexander Dargomyzsky und Peter Tschaikowsky haben Opern wie auch unzählige Lieder nach Puschkins Texte komponiert.
Einige Vertonungen werden wir an diesem Abend kennenlernen und einen kurzen Streifzug durch des Dichters Leben unternehmen.






Kursort

Seminarraum 1

Hauptstr. 82
82140 Olching
 

Termine

Datum
15.12.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1