/ Kursdetails

212G022 Entspannungsübungen mit Aromatherapie

Zeitraum So., 24.10.2021 - So., 24.10.2021
Uhrzeit 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Dauer 1 x
Kursgebühr 12,00 €
Bemerkungen eigene Matte, Getränk, bequeme Kleidung

Wenn’s stressig wird, halten wir manchmal die Luft an oder atmen nur sehr flach. Vielleicht seufzen wir unvermittelt oder atmen hektisch und stoßweise, kommt Ihnen das bekannt vor?
Die Atmung ist nicht nur ein Indikator für unser Wohlbefinden, sie hat auch großen Einfluss auf unsere Gefühle. Manche Atemtechniken wirken beruhigend oder belebend, andere lassen uns präsenter sein oder besser schlafen.
Dass Gerüche auf unsere Emotionen wirken ist schon lange bekannt. Die Wirkung geht aber weit über das psychische Wohlbefinden hinaus. Studien zeigen, dass Pfefferminzöl bei Spannungskopfschmerzen gleich gut helfen kann wie Tabletten. Aromaöle können Depressionen lindern, weil sie den Serotoninspiegel positiv beeinflussen. Auch bei Therapeuten, Coachings und in Kliniken werden ätherische Öle eingesetzt, um sogenannte Duft-Anker zu setzen. Der Mensch kann sich so im Alltag wunderbar unterstützen, in dem an einen naturreinen Duft eine bestimmte Erinnerung geknüpft wird und so jederzeit mit dem jeweiligen ätherischen Öl abrufbar ist.
In diesem Workshop begeben wir uns auf die Suche nach Ihrem individuellen Wunsch, ganz gleich ob Beruhigung, Motivation, Energieschub, Abgrenzung, Trauerbewältigung etc. und Sie erschnuppern Ihren Lieblingsduft, verbinden diesen mit Entspannungsübungen für Ihren Alltag und ziehen so einen ganz praktischen Nutzen aus diesem 90-minütigem Workshop.
Jede:r Teilnehmer:in erhält ein kleines Probe-Öle-Set zum gemeinsamen Ausprobieren und Mitnehmen als Geschenk.






Kursort

Seminarraum 1

Hauptstr. 82
82140 Olching
 

Termine

Datum
24.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1