/ Kursdetails

212K012 Ausstellung: Russland - Drei Wochen, drei Zeitzonen

Zeitraum Fr., 04.02.2022 - So., 06.02.2022
Uhrzeit 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 3 x
Kursgebühr 0,00 €

Jörg Bluhm liefert faszinierende Einblicke seiner Reise auf der längsten Eisenbahnstrecke der Welt, 7923 km und 10 Zeitzonen von Peking nach Moskau. Drei Wochen unterwegs mit der sibirischen Eisenbahn durch China, die Mongolei und Russland.
Besichtigungen kultureller Wunderwerke sowie grandioser Naturschönheiten und das Kennenlernen der landestypischen Traditionen sind Bestandteil der beeindruckenden Reise. Der Fotograf lässt uns mit seinen Bildern teilhaben an diesen außergewöhnlichen Momenten: Vom Platz des himmlischen Friedens in Peking, durch die Wüste Gobi, zu Besuch bei den mongolischen Nomadenvölkern, weiter zum Baikalsee - dem tiefsten See der Welt - bis nach Moskau, der russischen Metropole mit Rotem Platz und Kreml.
3 Wochen voller Abenteuer, tiefer Eindrücke und Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen hat Jörg Bluhm in seinen Bildern festgehalten.

Vom 4. Februar bis 6. Februar April zeigt die vhs Olching eine beeindruckende Fotoausstellung, mit der sich Fotograf Jörg Bluhm einen lang ersehnten Jugendtraum erfüllt hat. Die Vernissage findet am 04.02. um 18.00 Uhr statt - Interessierte können an diesem Abend auch mit dem Künstler ins Gespräch kommen.






Kursort

Hermann-Böcker-Saal

Hauptstraße 68
08142 Olching
 

Termine

Datum
04.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstraße 68, KOM, Hermann-Böcker-Saal
Datum
05.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstraße 68, KOM, Hermann-Böcker-Saal
Datum
06.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstraße 68, KOM, Hermann-Böcker-Saal