/ Kursdetails

221A004I Kamingespräch: Der Räuber Mathias Kneißl

Kurstag Mi., 22.06.2022
Uhrzeit 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 1 x
Kursgebühr 12,00 €

Mathias Kneißl war im Jahr 1900 der meistgesuchte Verbrecher Oberbayerns. Die Zeitungen waren voll mit Berichten und Anekdoten über ihn. Die "Prinzregentenzeit", während der er lebte, wird oft verklärt als die "gute alte Zeit".
Erfahren Sie vor Ort, im "Kneißl-Keller" in Maisach, mehr über den "Schachermui-Hiasl" und seine Lebensumstände.



Kurs läuft bereits

Mathias Kneißl vor seiner Exekution, Anfang 1902 (Mathias Kneißl vor seiner Exekution, Anfang 1902)
Das beschossene Auermacheranwesen bei Egenhofen kurz nach der Festnahme von Kneißl, 1901 (Das beschossene Auermacheranwesen bei Egenhofen kurz nach der Festnahme von Kneißl, 1901)



Termine

Datum
22.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Kneißl-Keller im Bräustüberl Maisach