/ Kursdetails

222K200 Warum in die Ferne schweifen? - Kirchenschätze und Schlossbauten in Esting und Geiselbullach

Kurstag Sa., 01.10.2022
Uhrzeit 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Dauer 1x
Kursgebühr 16,00 €

Wir treffen in unserer allernächsten Umgebung auf kirchliche Bauwerke, die in ihrem Ursprung z.T. bis in die Romanik zurückreichen und die mit qualitätvollen Ausstattungen aus verschiedenen Stilepochen aufwarten. Da heutzutage die meisten Kirchen nicht mehrständig für die Öffentlichkeit zugänglich sind, bleibt vielen Kunstinteressierten verborgen, welche Schätze hinter oftmals unscheinbaren Mauern über die Zeiten bewahrt worden sind. So hat Esting z.B. noch eine Kirche, die aus der Zeit der Romanik im 12./13. Jh. stammt und zusätzlich eine Schlossanlage aus der Barockzeit mit Wandmalereien an der Straßenfassade aus dem frühen 20. Jh.. Ein Juwel ist auch die kleine Kapelle von Geiselbullach, deren barocke Ausmalung von herausragender Qualität ist.




Schloss Esting (Schloss Esting)
Geiselbullach, St. Johann Nepomuk (Geiselbullach, St. Johann Nepomuk)



Termine

Datum
01.10.2022
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: vor der Kirche St. Johann Nepomuk Geiselbullach