/ Kursdetails

211A001 Studium Generale am Abend in 4 Themen-Blocks

Beginn Di., 16.03.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 112,00 €
Dauer 9 x
Kursleitung Tanja Gouda
Sigrun Eber
Joachim Willeitner
Hans-Peter Hagedorn

Das Studium Generale ist ein Bildungsangebot der vhs für alle, die einen Überblick über das Wissen unserer Zeit erhalten und geistige Impulse gewinnen möchten. Hier können Sie Kenntnisse aus den Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften auffrischen und Ihre Horizonte erweitern. Lernen Sie Gleichgesinnte kennen und diskutieren Sie gemeinsam über die Themen unserer Zeit.

Bayern unterwegs im Orient - Johannes Schiltberger bis Herzog Maximilian
Seit der Ausbreitung des Islam hat der christliche Westen den Orient einerseits als Bedrohung empfunden, andererseits betrachtete man die geheimnisvollen und unbekannten Länder dort als exotisch und Neugier erweckend. Wir wandeln auf den Spuren aus Bayern und Franken stammender Abenteurer, die entsprechende Erlebnis- und Reiseberichte hinterlassen haben, beginnend mit der Schilderung des 1394 bis 1427 in türkische Kriegsgefangenschaft geratenen Münchner Kreuzfahrers Johannes Schiltberger über die Pilgerfahrt des Nürnberger Ratsherren Hans Tucher ins Heilige Land (1479/80) und die Handelsfahrten seines Landsmannes Johann Jacob Saar nach Jakarta (1644-1660) bis hin zur großen Orientreise des Jahres 1838 von Herzog
Maximilian, dem Vater der österreichischen Kaisern Elisabeth ("Sissi"), wobei eines der dabei mitgebrachten Souvenirs vor mehreren Jahren einen kleinen altbayerisch-fränkischen Kulturkampf auslöste.
3 x im März mit Joachim Willeitner, Redakteur, Reiseleiter

Genforschung:
In den 1950er Jahren wurde der Aufbau und die Funktion der DNA erkannt. Die Konsequenz: Entwicklung einer immer vielfältigeren Gentechnik und schließlich die Entschlüsselung des menschlichen Genoms. Ein neues Zeitalter ungeahnter Chancen, aber auch enormer Risiken? Im Kurs wird der gegenwärtige Forschungsstand erklärt und die Einsatzgebiete der Gentechnik besprochen.
3 x April mit Sigrun Eber, Dipl. Biologin

ISLAM Teil 2 (Gegenwart & Alltag) - nach dem Christentum die zweitgrößte Weltreligion, ist kein uniformes Gebilde. Im Laufe seiner langen Geschichte hat er eine große Vielfalt von religiösen Richtungen, kultischen Praktiken und regionalen Sonderformen entwickelt. Vom Propheten Mohammed ausgehend, der im 7. Jh. von Mekka und Medina aus dem Islam verkündete, widmen wir uns ausführlich seinen Grundlagen und seiner Entstehungsgeschichte, insbesondere seinen geschichtlichen Quellen. Die historischen Rahmenbedingungen und machtpolitischen Ziele führten zur rasanten Expansion der neuen Religion aber auch zu unterschiedlichen Rechtsschulen und schließlich zur Spaltung der islamischen Gemeinde in Sunniten und Schiiten.
3 x im Mai mit Dr. Tanja Gouda, Klassische Archäologie, Kunstgeschichte und Romanistik

Moderne Philosophie - Am Beispiel des jungen Philosophen Markus Gabriel, der mit seinem vielbeachteten Buch mit dem provozierenden Titel WARUM ES DIE WELT NICHT GIBT in die philosophische Diskussion der Gegenwart eingetreten ist, werden wir uns Grundzüge des modernen Denkens auf allgemeinverständliche Art und Weise erarbeiten. Vor allem seine Konstruktion der sog. Sinnfeldontologie wird dabei eine zentrale Rolle spielen.
3 x im Juni mit Hans-Peter Hagedorn, Gymnasiallehrer i.R., Geisteswissenschaftler




Kursort

Seminarraum 1

Hauptstr. 82
82140 Olching
 

Termine

Datum
16.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
23.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
30.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
04.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
11.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
18.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
08.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
15.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1
Datum
22.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Seminarraum 1