Königliches München und die ehemaligen königlich bayerischen Hoflieferanten am Mo, 13.07. 14 Uhr


Unser Kulturspaziergang führt uns vom Max-Joseph-Platz mit seinen herausragenden Bauten zu weiteren Stationen innerhalb der Altstadt Münchens.

Wie wurde man eigentlich "Königlich Bayerischer Hoflieferant" und wer verlieh dieses Privileg?  Wer war vor hundert Jahren aus Sicht des Hofes würdig, diesen Titel zu  tragen?

Hier geht es zur Anmeldung >>>


Zurück