Gesund Essen: Futter für die Darmbakterien - am Donnerstag, 7. November


Dass unsere Gesundheit maßgeblich vom Zustand des Darms abhängt, dürfte mittlerweile bekannt sein. Aber wie schaut eine Ernährung, die unsere guten Darmbakterien füttert und die schlechten in Schach hält, in der Praxis aus?

Nach einem kurzen Überblick, welche Lebensmittel unserem Darm guttun und welche eher zu meiden sind, kochen wir gemeinsam einfache Mahlzeiten, die auch im stressigen Alltag ohne großen Aufwand machbar sind.


Zurück