Präsenz-Kurse der vhs Olching vorerst ausgesetzt bis 19.04.


Wir bitten um Ihr Verständnis: Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie werden alle Präsenz-Kurse der vhs Olching bis Sonntag, 19.04.20 ausgesetzt!

Online-Kurse werden gehalten!

 

Ministerpräsident Markus Söder hat in der Pressekonferenz am Montag, 16.03. den Katastrophenfall für Bayern ausgerufen und die Schließung sämtlicher Freizeiteinrichtungen, Fort- und Weiterbildungsstätten und Volkshochschulen angeordnet.

Ab sofort (Montag, 16. März 2020) unterbricht die vhs Olching  ihren Kurs- und Veranstaltungsbetrieb. Das ist eine Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der aktuellen Corona-Virus-Pandemie. Bis voraussichtlich 19. April 2020 finden keine Präsenz-Kurse und -Veranstaltungen der vhs Olching statt. Auch die persönliche Anmeldung vor Ort ist zunächst geschlossen. Die Veranstaltungen und Kurse, die in der Zeit vom 16. März bis 19. April 2020 beginnen, sind aus diesem Grund vorläufig online nicht buchbar.

Ausnahmen hiervon bilden unsere Online-Seminare  im IT-Bereich und unser Irisch-Skype-Kurs, die wie ausgeschrieben durchgeführt werden können - sowie ganz neu ab Montag, 23.03. unsere vhs.Daheim.

Bitte informieren Sie sich an dieser Stelle jeweils aktuell über die geplante Wiederaufnahme des Kurs- und Veranstaltungsbetriebs. 

Die vhs Olching bemüht sich darum, bis Ende März zu klären, ob und wann die Kurse nachgeholt werden können. Bitte sehen Sie von Einzelanfragen ab. Wir werden auf die betroffenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer per Mail oder telefonisch direkt zukommen und sie informieren.  

In den kommenden Wochen rechnet die vhs Olching mit besonders vielen Anfragen und bittet um Verständnis, wenn sie Mails, Anrufe und Nachrichten über Social Media nicht kurzfristig beantworten kann.

Das ist eine außergewöhnliche Situation. Wir bitten um Ihr Verständnis.

In der Hoffnung, dass wir alle gesund bleiben,

bis hoffentlich bald

Ihre vhs Olching


Zurück