Beruf und EDV

In einer Zeit eines immer schnelleren Wandels an Wissen und Information gilt heute umso mehr als früher die Bereitschaft zur Fortbildung und zum stetigen Erwerb neuer Kompetenzen. Die vhs Olching hält für Sie zahlreiche Kurse im beruflichen wie im EDV-Sektor für Sie bereit, modularisiert, als Abend- oder Wochenendseminar oder als reine online-Kurse , die Sie selbst auf Ihre zeitlichen Möglichkeiten und Bedürfnisse abstimmen können. Mit Online neue Wege des Lernens. Bei diesen Online-Kursen können Sie Ihren Zeiteinsatz und Ihren Lernerfolg wesentlich mitbestimmen. Gestalten Sie Ihr Lernen flexibel! Zuhause am PC können Sie bestimmen, wann Sie lernen und wie intensiv Sie das Angebot nutzen wollen - Präsenzzeiten entfallen.
Während der online-Phase (in der Regel 2 - 4 Wochen) werden Sie intensiv von unserer erfahrenen EDV-Dozentin Doris Opitz betreut.
Voraussetzung für diese Seminare ist Internet-Zugang mit E-Mail-Adresse (und die Fähigkeit, damit zu arbeiten). Außerdem sollten Sie während dieser Zeit wöchentlich ca. sechs bis sieben Stunden Zeit zum Online-Lernen aufwenden können.
Die jeweiligen Programme müssen auf Teilnehmerseite installiert sein (auch als kostenlose 30-Tage.Testversionen möglich). Aus lizenzrechtlichen Gründen können sie nicht von der vhs zur Verfügung gestellt werden. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an unsere Dozentin Doris Opitz.

Ermäßigung:
In den Bereichen Sprachen und Beruf/EDV erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende und Arbeitslose gegen Nachweis 10% Ermäßigung auf die Kursgebühren (sofern nicht anders ausgeschrieben).

zum Kursprogramm

Sprachen

Um den passenden Kurs zu finden, bietet die vhs Olching - neben der Beratung zu den Geschäftszeiten - eine persönliche Beratung an. Terminvereinbarung für Deutsch: Birgit Brüß-Bruckmann, Tel. 08142-3057791 Terminvereinbarung für Fremdsprachen: Sonja Hofer, Te. 08142-489013

zum Kursprogramm

Gesundheit

Eine kostenfreieTeilnahmebestätigung erhalten Sie, wenn sie an mindestens 80% der Kursstunden teilgenommen haben. Eine Übereinstimmung mit den Vorgaben der Krankenkassen ist darin nicht enthalten. Die Bestätigung kann bei ihrer Krankenkasse vorgelegt werden. Es gibt allerdings - wie bisher - keine Garantie für eine Kostenerstattung, da die gesetzlichen Krankenkassen seit Januar 2016 bundesweit die Kursüberprüfung und Entscheidung an eine und aufwändigen Verfahren teilzunehmen. Unter dem Reiter "Zentrale Prüfstelle; Zertifizierung von Gesundheitskursen" können Sie eine ausführliche Stellungnahme nachlesen.

zum Kursprogramm

Übersichten

Die Führungen sind nach Kursnummern geordnet. Wenn Sie auf die Pfeile bei "Wann" klicken, erhalten Sie eine chronologische Sortierung.

zum Kursprogramm