/ Kursdetails

202A206 Wie ein Start-Up den Schokoladenmarkt revolutioniert - Chancen und Probleme einer Kakao-Produktion in Ghana

Beginn Fr., 25.09.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Luise Sasse

Rund 70% des weltweit angebauten Kakaos stammt aus Westafrika, allerdings wird nur 1% der Schokolade dort produziert.
fairafric ist anders und setzt ein Zeichen:
Die Schokoladen werden vom Baum bis zur fertigen Tafel in Ghana produziert. Durch die Verlagerung der Wertschöpfungskette in ein Ursprungsland des Kakao werden qualifizierte und gut bezahlte Arbeitsplätze geschaffen und das Einkommen wird im Vergleich zum reinen Export der Bohnen in Ghana verfünffacht. Auch den Kakaobauern und -bäuerinnen zahlt fairafric ein Prämium, das deutlich über dem handelsüblichen Fairtrade-Bonus liegt (600$ statt 200$ pro Tonne).
Dieser ganzheitliche Ansatz schafft neue Perspektiven in Ghana.




Kursort

Großer Saal

Hauptstr. 82
82140 Olching
 

Termine

Datum
25.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, vhs Olching, Großer Saal