/ Kursdetails

181K115 Bauern, Bürger, Bohémiens - Auf historischen Wegen durch Altschwabing

Beginn Fr., 15.06.2018, 16:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Elisabeth Siedel

Münchens "schönste Tochter", wie das einstige Dorf bei seiner Eingemeindung bezeichnet wurde, war über die Jahrhunderte Lebensmittelpunkt von Bauern, Fischern, Adligen, reichen Bürgern, Bohémiens und Arbeitern.
Ihre Spuren finden sich in der alten Dorfkirche, in vorstädtischen Kleinhäusern, verwunschenen Schlössern und Villen, in Gründerzeit- und Genossenschaftsbauten.
Begeben Sie sich mit uns auf eine spannende Zeitreise!
Treffpunkt: vor dem Café "Münchner Freiheit", U-Bahn 3/6, Haltestelle: Münchner Freiheit



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.06.2018
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
München, vor dem Café "Münchner Freiheit"