/ Kursdetails

191K404 Fotografierspaziergang Nymphenburger Park - Praxis-Workshop

Beginn So., 23.06.2019, 07:00 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 39,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Bettina Haas

Sie fotografieren gerne in der Natur und sind auch interessiert "vor der Haustür" neue Sichtweisen zu entdecken? Gerade zu Beginn des Sommers ist der Nymphenburger Park ein sehr lohnenswertes fotografisches Ziel - denn diese Jahreszeit bietet Naturfotografen ein breites Spektrum an Möglichkeiten - vor allem zur Tierfotografie. Verschiedenste Vögel wie Waldkauz, Gänsesäger, Grau- und Kanadagans sowie andere Tiere wie Eichhörnchen, Reh und Co. lassen grüßen. Erkunden Sie unter Anleitung der ortskundigen Fotografin die weitläufigen Wege und die Tierwelt des Münchner Stadtparks. Mit einer Pause nach Absprache.
Der Fotokurs richtet sich an Einsteiger mit Grundkenntnissen und an Fortgeschrittene, die Spaß an der Natur- und Tierfotografie haben und ihre fotografischen Sichtweisen weiter entwickeln möchten.

Treffpunkt: vor dem Haupteingang von Schloss Nymphenburg
Bitte mitbringen: Digitalkamera (mit Brennweiten von leichten Weitwinkel bis zum Teleobjektiv), Stativ, festes Schuhwerk, kleine Isomatte oder andere Unterlage (zum Hinknien). Kleine Brotzeit und Getränk.
Optional mitbringen: Polfilter oder Grauverlaufsfilter.

Homepage der Referentin: www.gratschnecke.de



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
23.06.2019
Uhrzeit
07:00 - 11:00 Uhr
Ort
München, Nymphenburg