/ Kursdetails

192G180 NEU: Qigong und Stimme für Einsteiger*innen - Workshop am Wochenende

Beginn Sa., 11.01.2020, 12:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 62,00 €
Dauer 2x
Kursleitung Thomas Ruf

Qi Gong und Stimme - eine magische Kombination
"Unten fest und stabil - oben leicht und frei".
Unser angeborenes Instrument - die Stimme - kann ohne Atmung und Körperresonanz nicht funktionieren. Mit dem Ausprobieren Ihrer Stimme in verschiedenen Tönen, Stimmlagen und Lautstärken kombiniert, kann Ihnen bewusst werden, welch große Kraft und Ausdrucksmöglichkeiten in Ihrer eigenen Stimme liegen. Und dass dieses Potenzial im Alltag oft ungenutzt gelassen wird und Sie möglicherweise dadurch einschränkt. (Sie kennen sicher den "Kloß im Hals" oder wenn Sie beim Sprechen atemlos und "hektisch" werden). Sich mit seiner eigenen Stimme auseinander zu setzen, ist eine schöne Herausforderung und ist zudem ein intensiver Weg mit sich selbst in Kontakt zu kommen und sicherer zu werden. Unterstützt wird dieser Prozess mit den Übungen aus dem Qi Gong. Qigong bringt die stimmliche Balance. Die Übungen stärken Ihre Mentalkraft und Bühnenpräsenz, mindern Angst und Blockaden. Sie lernen sich zu entspannen und die Atmung zu genießen. Qigong kann komplett auf die Stimme, die Stimmtechnik, die Haltung und Mentalkraft übertragen werden.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die ihre Kenntnisse und Er-Kenntnisse über Stimme, Singen sowie Sprechen erweitern und vertiefen möchten. Einsteiger und Fortgeschrittene, Sänger und Nichtsänger.

Ein professioneller Sänger und Stimmbildner sowie ein professioneller Qi Gong Trainer begleiten Sie durch den Kurs, geben stimmliche, motorische und mentale Hilfestellungen.
Mit je einer halben Stunde Pause.




Kursort

Großer Saal

Hauptstr. 82
82140 Olching
 

Termine

Datum
11.01.2020
Uhrzeit
12:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, Volkshochschul-Haus, Großer Saal
Datum
12.01.2020
Uhrzeit
12:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 82, Volkshochschul-Haus, Großer Saal