Kursdetails
Kursdetails

241K712 Zeichnen in der Glyptothek

Dieser Kurs ermöglicht uns, in einem geschützten Rahmen das zu tun, was wir immer schon gerne gewagt hätten: in einem Museum die wunderschönen ästhetischen Figuren oder auch antiken Gegenstände zeichnerisch abzubilden. Die perfekte antike Bildhauerkunst ist nicht nur ein sinnliches Erlebnis, sondern eine exzellente Übung für die Schule des Sehens. Porträts, Faltenwürfe, perfekte Körper und extrem schöne Formen stehen uns zur Auswahl. Ob eine ausgewählte Figur ausführlich gearbeitet wird oder schnelle Skizzen angefertigt werden, ist dem Zeichner selbst überlassen. Zu einem anderen Zeitpunkt können die Entwürfe in unterschiedlichen Zeichen-Maltechniken künstlerisch weiter gearbeitet werden.

Gegen 13.00 Uhr wird es eine Nachbesprechung im ansprechenden Café der Glyptothek geben.


Neuer Termin 28.04.2024 (Stand 11.03.24)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
17.03.2024
Uhrzeit:
11:00 - 17:00 Uhr
Wo:
München, Glyptothek, Foyer, Königsplatz 3