201K101 Franz von Stuck - Führung durch die historische Villa und das Atelierhaus

Beginn Fr., 21.02.2020, 16:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Petra Rhinow

Der Künstler Franz von Stuck lebte mit seiner viel bewunderten Frau in einem einzigartigen Haus: Die Wände glitzern golden. Figuren der Mythologie und des Symbolismus schmücken Wände und Möbel. Die Bilder und Gemälde sind mit Ranken und Blattwerk geschmückt. Die Geschichte Franz von Stucks und seiner Frau ist die einer großen Liebe - immer noch lebendig in diesen Mauern.
zzgl. Eintritt
Treffpunkt: Villa Stuck, Prinzregentenstraße 60, München, S-Bahn Isartor oder Tram 17, Haltepunkt Friedensengel



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
21.02.2020
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Villa Stuck, Prinzregentenstraße 60, München