Lebensart / Kursdetails

192H402 Japanische Alltagsküche

Beginn Sa., 25.01.2020, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Atsuko Braun-Sakakibara

Die japanische Küche gilt als sehr fettarm und daher als eine der gesündesten Küchen der Welt. Reis, Fisch und Nudeln sind wichtige Bestandteile, auf die nur ungern verzichtet wird.
In diesem Kochkurs lernen Sie von einer Landsmännin die "Japanische Hausmannskost" kennen - denn: Es muss nicht immer Sushi sein!
Was Japaner täglich essen wird in diesem Kochkurs gemeinsam gekocht, probiert und genossen:
- Hauptgericht: Gyoza - gefüllte und gebratene Teigtaschen
- Beilage: O-nigiri - Reis-Knödel mit Nori (Seetang)
- Suppe: mit Algen und Lauch
- Nachspeise: Shiratama-Dango - Bällchen aus Klebereismehl und Rote-Bohnen Paste, Kinako (Sojamehl).
Als Getränk darf der tradionelle Grüne Sen-cha- Tee natürlich nicht fehlen!
Materialkosten in Höhe von 10,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Messer, Schneidebrett, Behälter für Kostproben.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Schulküche Raum 104

Georgenstraße 9
82140 Olching
 

Termine

Datum
25.01.2020
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Georgenstraße 9, Mittelschule im Schwaigfeld, Schulküche Raum 104