Kursdetails
Kursdetails

241K133 Griechenland, mein liebes Griechenland! Ein Sonntagnachmittag durch Isar-Athen

17 Jahre war der Wittelsbacher Prinz Otto jung, als er „ins Griechenland“ reiste, um dort für 30 Jahre Herrscher der Hellenen zu sein. „Der arme Bua“ meint der österreichische Kaiser Franz lapidar, als er von dieser Mission Impossible hörte. Zurücklassen musste Otto sein Meerschweinchen; seinen Kummer darüber schrieb er sich in Briefen an seine Mutter Therese von seinem Herzen. Diese merkwürdige Kapriole der europäischen Geschichte ist wenig bekannt.
Einen Sonntagnachmittag lang geht es auf dieser Tour durch München. Dabei erzählt Cornelia Ziegler von tränenreichen Abschieden, mysteriösen Geschichten, Treppen auf der griechischen Insel Santorini und von Regierungsentscheidungen, die bis heute Einfluss auf die Geschichte, Politik und den griechischen Alltag haben und somit auch auf die aktuelle Lage des Landes. Odeonsplatz, Residenz, Bayerisches Nationalmuseum und Königsplatz sind die Stationen dieser Spurensuche, bei der die Strecke zwischen Nationalmuseum und von dort zum Königsplatz mit der Museumslinie des MVV zurückgelegt wird.
Unterwegs Kaffeepause mit Bildbesprechung.
zzgl. Eintritt

Der Kurs läuft bereits. Anmeldung nur noch per Mail oder Telefon.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
21.04.2024
Uhrzeit:
14:00 - 18:00 Uhr
Wo:
Feldherrnhalle, Odeonsplatz