Übersichten / Kursdetails

191A652 Besichtigung der Erdbebenwarte Fürstenfeldbruck

Beginn Fr., 12.07.2019, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Der Referent ist Geophysiker am geophysikalischen Observatorium Fürstenfeldbruck.
Es wird folgenden Fragestellungen nachgegangen:
Wie werden Erdbebenerschütterungen aufgezeichnet und ausgewertet? Wo treten Erdbeben auf und was ist ihre Ursache? Zur Erklärung werden Seismographen gezeigt, moderne Seismogrammauswertung von Erdbeben und vulkanischen Bodenerschütterungen demonstriert und die gängigen Magnituden- und Intensitätsskalen erläutert. Spezielle Interessen der Teilnehmer/innen können weitgehend berücksichtigt werden.
Anfahrt: B2 Richtung München auf der rechten Seite gegenüber vom Tonwerk.
Leider nicht barrierefrei



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
12.07.2019
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Geophysikalisches Observatorium, Ludwigshöhe 8, 82256 Fürstenfeldb