/ Ulrike Windsperger

leider kein Bild von Ulrike Windsperger
Windsperger war ab 1982 bei den Grünen tätig. Sie war Mitbegründerin des Menzinger Umweltkreises und in der Bürgerinitiative gegen den Bau der A 99 aktiv. Von Januar 1985 bis Dezember 1986 war sie Landesvorsitzende der bayerischen Grünen. Am 2. Juli 1987 rückte sie für den ausgeschiedenen August Haußleiter in den Bayerischen Landtag nach, dem sie bis 1990 angehörte.

Beruf: Gartenberatung-Gartenplanung


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht